Harmonie zum Muttertag

25.05.2019 fc

Am Sonntag, 12. Mai 2019 hat die Harmonie Pfäffikon unter der Leitung ihres Dirigenten Samuel Läubli in der reformierten Kirche Pfäffikon zum Muttertagskonzert aufgespielt.

 

Die Temperaturen waren zu kühl um das traditionelle Muttertagskonzert wie gewünscht im Garten der reformierten Kirche Pfäffikon durchzuführen. So hat die Harmonie Pfäffikon am 12. Mai 2019 nach dem Gottesdienst ihre Formation in der Kirche eingenommen und einmal mehr die anwesenden Besucherinnen und Besucher mit ihren Klängen begeistern können. Nebst dem bekannten Marsch "Alte Kameraden" und der beliebten Polka "Böhmischer Traum" wurden auch modernere Kompositionen wie "Heaven" und "Relight my fire" zum Besten gegeben.

 

Die anwesenden Mütter, welchen das Konzert im speziellen galt und auch alle anderen Zuhörer forderten nach einer knappen Stunde Konzert noch eine Zugabe. Dirigent Samuel Läubli ergriff nochmals den Taktstock und die Musik spielte zum Abschluss den Marsch "Melodie und Harmonie".

 

Nach dem Harmonie-Auftritt durften sich alle Anwesenden am von der Kirchgemeinde offerierten Apéro freuen, sich gegenseitig austauschen und gemeinsam auf den Muttertag anstossen. Die Harmonie bedankt sich herzlich bei der reformierten Kirchgemeinde für das Gastrecht und den offerierten Apéro.

 

Bilder vom Anlass sind in der Galerie zu bestaunen.

 

Sei auch an einem unserer nächsten Auftritte unter freiem Himmel dabei, bald starten die Fiirabigkonzerte. Alle Auftrittsdaten findest du in unserer Agenda.