Das war der Harmonie-Sommer

11.07.2019 es

Auch dieses Jahr hat die Harmonie Pfäffikon ab Mitte Juni das Probelokal mit verschiedenen Standorten in der Gemeinde Pfäffikon getauscht und jeweils am Donnerstagabend unter freiem Himmel für das Publikum aufgespielt.

 

Der Dirigent Samuel Läubli hatte eigens für die Fiirabigkonzerte unterhaltsame und abwechslungsreiche Sommerprogramme zusammengestellt, mit welchen die Harmonie ihre Gäste erfreute und diese auch zum Mitsingen animierte.

 

Mit von der Partie war ebenfalls der Feuerwehrverein mit seinem Oldtimer Weelys Jeep 57 mit integrierter Bierzapfanlage. Natürlich fehlte auch der Grill nicht, auf welchem Grillmeister Tommaso feine Würste zubereitete.

 

Als besonderes Ereignis bleibt das gemeinsam mit dem Jodelchörli am Pfäffikersee durchgeführte Fiirabigkonzert in Erinnerung. Bei schönstem Wetter gaben die Harmonie und das Jodelchörli am Pfäffiker Seequai ihre Stücke zum Besten. Das gemeinsam vorgetragene Stück „Summerjuitz“ von Emil Wallimann sorgte für Gänsehautfeeling beim Publikum.

 

Mit den Fiirabigkonzerten hat die Harmonie ihr Sommerprogramm abgeschlossen und wird am 22. August 2019 mit den Proben für das Kirchenkonzert vom 24. November 2019 beginnen, das dieses Jahr zusammen mit dem Männerchor Pfäffikon durchgeführt wird.

 

Die Harmonie freut sich jederzeit über neue Mitglieder. Um einen Eindruck der Probenarbeit zu gewinnen und die Harmonie kennenzulernen, können sich Interessierte jederzeit für eine Schnupperprobe anmelden. Weitere Informationen gibt es hier.

 

Bilder der Fiirabigkonzerte gibt es in unserer Galerie.